Inhalt

DAAD-Tag der offenen Tür 2024

© DAAD Kenya

Als direkte Reaktion auf die große Nachfrage in der Region veranstaltete der DAAD Nairobi am 11. Mai 2024 einen Tag der offenen Tür im Goethe-Institut Nairobi, um die Öffentlichkeit über seine verschiedenen Programme zu informieren.

Teilnehmer stellen Fragen am Infostand

Mehr als zweihundert Personen aus der ganzen Stadt nahmen an der Veranstaltung teil, und mehr als fünfzig Prozent von ihnen bekundeten ihr Interesse daran, ihren Masterabschluss in Deutschland zu machen. Die DAAD-Vertreter diskutierten ausführlich über die verfügbaren DAAD-Stipendien, darunter Masterprogramme wie die Entwicklungsbezogenen Postgraduierten-Stipendien (EPOS), das Helmut-Schmidt-Programm (PPGG) und die Stipendienprogramme Leadership for Africa (LfA) sowie über Promotions- und Postdoc-Möglichkeiten in Deutschland.

 

Diskussion über Promotionsmöglichkeiten in Deutschland

Zusätzliche Möglichkeiten zur Konsultation

Um das Thema Promotionsstipendien in Deutschland weiter zu diskutieren, veranstaltet der DAAD ab Juni eine vierteilige Online-Vortragsreihe. Wer daran teilnehmen möchte, kann sich hier anmelden.

Zwei weitere Online-Seminare werden für diejenigen angeboten, die sich noch vor Ablauf der Bewerbungsfrist am 7. Juni 2024 für das LfA-Stipendienprogramm bewerben wollen. Um daran teilzunehmen, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie weitere Fragen zum DAAD haben, können Sie diese während unserer virtuellen Sprechstunde stellen, die donnerstags von 10 bis 11 Uhr stattfindet. Eine weitere Möglichkeit wäre, uns während Ihres Aufenthalts in Nairobi zu besuchen. Wir sind mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr ostafrikanischer Zeit für die Öffentlichkeit zugänglich.

Anzeigen deutscher Hochschulen

1/0

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts