DAAD Nairobi zu Besuch an der Moi Universität und an der Embu Universität

Treffen mit der Leitung und die Dozenten der Universität Embu © DAAD Kenya

Fast zwei Jahre konnte der DAAD seine regionalen Aufgaben mit Hochschul- und Partnerbesuchen wegen der Pandemie nicht wahrnehmen. 2022 nun standen einige Hochschulbesuche mit Stipendiatentreffen auf der Agenda.

Zuerst ging es im April 2022 zur Moi Universität. Die Universität beherbergt das DAAD geförderte Fachzentrum (Center of Excellenz) CERMESA und hat langjährige gute Kooperationen mit verschiedenen Fachbereichen, unter anderem mit der Mathematik durch den DAAD Alumnus Dr. Fredrick Nyamwala und mit der Deutschabteilung begleitet durch DAAD Alumna Dr. Rachel Muchira.

Empfang durch die Hochschulleitung© DAAD

CERMESA bereitete der Direktorin des DAAD Regionalbüros Nairobi, Beate Schindler-Kovats, einen besonders herzlichen Empfang und hatte den dreitägigen Besuch bestens vorbereitet und organisiert. Es standen Termine mit der Hochschulleitung, ein Roundtable-Gespräch mit Dekanen und Direktoren auf der Agenda, ebenso wir die Auswahlsitzungen für die DAAD Stipendien im In-Country/In-Region Programm (ICIR).

Treffen mit Alumni und Partnern des In-Country/In-Region Programm und mit dem CERMESA Team© DAAD

Im Zentrum stand aber die Begegnung mit den vom DAAD geförderten Stipendiatinnen und Stipendiaten. CERMESA und die Moi Universität erhalten Stipendien aus verschiedenen DAAD Förderprogrammen: dem Fachzentren programm, dem ICIR Programm und im Garissa-Programm. Ca. 80 Geförderte verschiedener Intakes diskutierten lebhaft mit dem DAAD und gaben ein wichtiges Feedback. Insgesamt zeigten sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten, die nicht nur aus Kenia, sondern auch aus anderen afrikanischen Ländern als „in-Region“ Studierende an der Moi Universität studieren sich zufrieden: es wurde das Krisenmanagement des DAAD während der Pandemie gelobt, das viele Einzelfallentscheidungen erforderte, die gute und zuverlässige Kommunikation und die Möglichkeit der Online-Trainings. Wertgeschätzt wird auch die interkulturelle und internationale Erfahrung in den Programmen und die Option zu einem Deutschlandaufenthalt im Rahmen einer Sommerschule oder eine Forschungskurzaufenthalts.

Treffen mit Stipendiatinnen und Stipendiaten aus dem CERMESA, ICIR und Garissa Programm© DAAD

Das Fachzentrum CERMESA leistet sehr gute Arbeit, war Vorreiter im Projekt „digi-face“ und betreut die Studierenden sehr gut und intensiv. So war die Stimmung sehr positiv, am Ende wurde gesungen und getanzt, eine für alle bleibende Erinnerung.

CERMESA-Team Prof. John Chang’ach, Koordinatorin Dr. Susan Kurgat mit DAAD Direktorin Beate Schindler-Kovats© DAAD

Embu Universität© DAAD

Ein Erfolg war auch der wegen der Pandemie und den lockdowns mehrfach verschobene Besuch an der Universität Embu am 2. Juni 2022. DAAD und Humboldt-Alumnus Prof. Romano Mwirichia hatte das Treffen mit der Hochschulleitung und den Roundtable mit Dekanen, Chairs und Direktoren sehr gut kommuniziert und organisiert.

DAAD© DAAD

Die Universität Embu ist wichtiger Partner des DAAD, Alumni haben Partnerschaftsprogramme mit deutschen Hochschulen. Die Universität mit ihrer engagierten Hochschulleitung ist an noch stärkerer Kooperation und Austausch mit Deutschland interessiert. Insbesondere für den gegenseitigen Austausch sind die EU Programme, ERASMUS+ sehr hilfreich. Der Campus der Embu Universität bietet dafür beste Bedingungen und Potential für den Austausch mit deutschen Studierenden und Dozenten.

Baumpflanzung an der Universität Embu© DAAD

Am Ende des erfolgreichen Tages wurde zur Erinnerung und Nachhaltigkeit ein Baum auf dem Campus der Universität Embu gepflanzt.

Anzeigen deutscher Hochschulen

English-taught Master Programmes in Green and Information Technologies

Study innovative, future- and practice-oriented engineering Master’s programmes in central Germany!

Mehr

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr

Global Food, Nutrition and Health (M.Sc.)

Your master’s degree for a better world! Be a part of our international master’s programme at the Faculty of Life Sciences: Food, Nutrition and Health and apply now!

Mehr

MBA IN INDUSTRIAL MANAGEMENT --> YOUR KEY TO SUCCESS

ESSLINGEN - an ideal place to live and to study! One of Germany’s leading universities for applied sciences. Core areas: engineering, management, applied research.

Mehr

Apply to the TUM Global Postdoc Fellowship at Technical University of ...

The TUM Global Postdoc Fellowship is a funding opportunity for external postdoctoral scientists who are currently residing abroad and would like to start their research at TUM. For 24 months, we will ...

Mehr

English-Taught B.Eng. Industrial Engineering with Work-Integrated Opti...

Are you fascinated by “technology made in Germany“? Would you like to study and put your newly acquired knowledge to practice by working in a company?

Mehr

Transform tomorrow: Advance your tech skills for a sustainable world

Study in the center of Germany: Bachelor and master programs designed for real-world impact.

Mehr
1/8

Kontakt

  • Außenstelle Nairobi

    Madison Insurance House, 3rd floor, Upper Hill Close, P.O. Box 14050 00800 Nairobi Telefon: +254 (733) 92 99 29