Inhalt

Der Aufruf zur Einreichung von Bewerbungen für das Erasmus+ Networking Forum „EU-Hochschulzusammenarbeit zwischen Deutschland und Ost-Afrika" wurde veröffentlicht!

© Susanne Reich / DAAD

Die Erasmus+ Nationale Agentur für Hochschulbildung beim DAAD und das DAAD-Regionalbüro in Nairobi laden Hochschulvertreter aus Deutschland, Kenia, Uganda, Tansania, Äthiopien, Ruanda, Burundi und Südsudan zum Erasmus+ Networking Forum in Nairobi ein.

Die Bewerbung für afrikanische Hochschulvertreter ist nun möglich!

Ziel der Veranstaltung ist es, die Hochschulkooperation zwischen Deutschland und Ostafrika im Rahmen von Erasmus+ zu stärken. Ausgewählte Hochschulvertreter aus Deutschland werden die Möglichkeit haben, sich mit ihren Kollegen aus Kenia, Uganda, Tansania, Äthiopien, Ruanda, Burundi und Südsudan zu vernetzen.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Ausschreibung, einschließlich Details zur Anmeldung und Bewerbung; auf Englisch.

Die Bewerbungsfrist endet am 11. Juli 2024.

Anzeigen deutscher Hochschulen

Truly international – Study at ESB Business School!

Do you want to study in the heart of Germany, Europe’s strongest and most dynamic economy? Come to ESB Business School at Reutlingen University!

Mehr

Kick-start your future career in Financial Management at Coburg Univer...

If you are interested in management and finance our premium MBA program Financial Management could be just right for you! The program features an optional Dual Degree from UniSC Australia and a Bloomb...

Mehr
1/2

Kontakt

Screenshot der Landkarte mit Markierung des DAAD-Standorts